Bilder & Fotoprodukte

Häufig gestellte Fragen

Wann und in welcher Form erhalten wir unsere Bilder?

Die Bilder eurer Hochzeit erhaltet ihr spätestens vier Wochen nach eurer Trauung in digitaler Form auf einem USB-Stick. Die Bilder haben die höchstmögliche Auflösung und selbstverständlich kein Logo oder Wasserzeichen.

Wie viele Bilder bekommen wir von euch?

Ihr bekommt alle gelungenen Bilder eurer Hochzeit. Wie viele das genau sind, hängt natürlich von den gebuchten Stunden ab, aber auch vom Ablauf und den Aktivitäten des Tages. Als groben Richtwert könnt ihr von 80-100 Bildern pro Stunde ausgehen.

Werden alle Bilder von euch bearbeitet?

Ja, wir entwickeln, bearbeiten und optimieren alle Bilder eurer Hochzeit. Im Gegensatz zu vielen anderen Hochzeitsfotografen bearbeiten wir all eure Bilder selbst, und sourcen dieses nicht in Niedriglohnländer aus, da wir einen sehr hohen Anspruch an unsere Arbeit und unsere Produkte haben, dem wir nur so gerecht werden können und wollen.

Was ist, wenn wir nicht möchten, dass ihr unsere Bilder auf eurer Website zeigt?

Wie für alle Fotografen, ist es auch für uns wichtig, dass wir unser Produkt – welches eben unsere Fotos sind – anderen Interessenten zeigen können. Durch eure Erlaubnis zur Veröffentlichung der Fotos helft ihr uns, Menschen von unserer Arbeit zu begeistern! Wir lieben es, Bilder von echten Hochzeiten und echten Paaren zu zeigen, die ganz anders wirken als Styleshoots mit Models.

Wenn ihr mit einer Veröffentlichung eurer Bilder nicht einverstanden seid, akzeptieren wir euren Wunsch aber natürlich und erheben auch keine zusätzliche Gebühr hierfür.

Können wir die unbearbeiteten RAW-Daten unserer Fotos bekommen?

Wir geben ausschließlich unser fertiges Produkt an euch raus, also von uns bearbeitete und optimierte JPG-Dateien.

Erstellt ihr uns auch ein Album?

Liebend gerne könnt ihr optional zu euren digitalen Dateien auch ein hochwertiges Hochzeitsalbum bei uns bestellen. Wir arbeiten mit zwei der weltweit besten und exklusivsten Manufakturen auf diesem Gebiet zusammen, um euch ein Album zu designen, das eurer Hochzeit auch entspricht und schon auf dem ersten Blick in jeder Hinsicht überzeugt.

Unsere Anbieter heben sich natürlich stark von Discounterdrucken ab und liefern hochwertige, edle Hochzeitsbücher in allen erdenklichen Variationen.

Wir übernehmen die Erstellung des Hochzeitsalbums gerne für euch und setzen uns mit euch zusammen, um die Zusammenstellung der Fotos und das Design ausführlich zu besprechen und auch später nochmal Änderungen vorzunehmen. Natürlich könnt ihr auch die Größe und den Umfang des Albums, aber auch die Papierstärke, den Einband, Gravuren und vieles mehr frei wählen.

Gerne zeigen wir euch Beispiele unserer Anbieter zum ausführlichen Angucken, Anfassen und Darin-Blättern, sodass ihr einen Eindruck von den Möglichkeiten bekommen könnt.

Wie kommen unsere Gäste an die Fotos?

Für eure Gäste bieten wir euch eine passwortgeschützte Online-Galerie an, in der die Gäste die Bilder bequem vom heimischen PC aus anschauen können. Auch Abzüge können sie einfach und direkt in der Onlinegalerie kaufen.

Was dürfen wir mit den Hochzeitsfotos machen?

Ihr erhaltet von uns das uneingeschränkte private Nutzungsrecht an euren Hochzeitsfotos, dürft also im privaten Rahmen alles damit machen und die Bilder natürlich gerne auch an eure Gäste weitergeben, egal ob digital oder als Abzüge.

Dürfen wir die Bilder auf Facebook oder auf anderen Internetseiten zeigen?

Ja, ihr dürft die Bilder auf Facebook, anderen Social Media Plattformen und anderen Websites hochladen und zeigen. Wir bitten euch aber, bei der Online-Veröffentlichung einen Urheberhinweis (Foto: Glücklicht Fotografie) hinzuzufügen.

Was ist, wenn unsere Hochzeitsfotos verloren gehen?

Natürlich empfehlen wir euch, die Fotos doppelt digital zu sichern.

Wir bewahren die Fotos eurer Hochzeit mindestens ein Jahr lang für euch auf. Wenn sie euch in dieser Zeit verloren gehen, könnt ihr sie erneut von uns bekommen. Wenn wir die Bilder länger für euch speichern sollen, sprecht uns einfach darauf an!

Können wir die Bilder auch selbst drucken lassen oder uns selbst ein Album erstellen?

Ja, ihr könnt bei jedem Anbieter eurer Wahl alle Fotoprodukte kaufen und euch natürlich auch ein Album selbst designen.

Da es jedoch leider große Qualitätsunterschiede bei den verschiedenen Anbietern gibt, empfehlen wir euch unbedingt, die Abzüge und auch Karten und Alben bei einem guten deutschen Fachlabor fertigen zu lassen, damit man auch auf dem Druck die Qualität der Fotos erkennt. Am sichersten und einfachsten für euch ist es, die Fotos direkt bei uns zu bestellen, weil wir ausschließlich mit hervorragenden Anbietern zusammenarbeiten, die faire Preise anbieten und mit denen wir schon seit Jahren nur gute Erfahrungen gemacht haben.

Können wir oder unsere Gäste auch Fotoabzüge direkt bei euch kaufen?

Natürlich! Wir speichern die Bilder eurer Hochzeit für mindestens ein Jahr. In dieser Zeit könnt ihr und auch eure Gäste Drucke, Belichtungen und Wandbilder jeder Art und Größe bei uns bestellen. Wir arbeiten ausschließlich mit hervorragenden Druckereien und Fachlaboren zusammen, die erstklassige Qualität garantieren.