Wir verpassen keinen eurer Momente
KLEINE MOMENTE, GROSSE ERINNERUNGEN

WARUM ZWEI HOCHZEITSFOTOGRAFEN?

Egal, ob ihr im kleinen Kreis standesamtlich heiratet oder eine riesige Party mit 200 Gästen feiert – wir begleiten eure Hochzeit immer zu zweit. Wichtig für euch: Wir beide sind hauptberufliche Hochzeitsfotografen – und bieten euch damit super viele Vorteile.

In der Zusammenarbeit als Team eröffnet sich uns eine riesige Fülle an Möglichkeiten, die wir alleine so niemals hätten und auf keinen Fall missen wollen.

WIR SIND AN ZWEI ORTEN GLEICHZEITIG

In der gleichen Sekunde zwei verschiedene Fotos machen zu können, ist ein riesiger Vorteil auf euer Hochzeit. Beim Getting Ready am Morgen teilen wir uns auf, sodass jeder von euch wunderschöne Bilder erhält – und euer Partner diese Momente später auch erleben kann! Hierbei richten wir uns völlig nach eurem Zeitplan, denn das wichtigste am Hochzeitsmorgen sind Ruhe und Entspannung!

Wenn wir an der Location ankommen, nutzt Jan die Chance, sofort den geschmückten Raum und all eure Deko zu fotografieren, denn jetzt, ohne Jacken auf den Stühlen, Handys auf dem Tisch und Kinderwagen in der Ecke ist sie einfach perfekt! Natürlich wollen wir aber auch euren Sektempfang festhalten – deswegen bleibt Sina immer bei euch und fängt eure Momente ein!

UNTERSCHIEDLICHE SICHTWEISEN, UNTERSCHIEDLICHE PERSPEKTIVEN

Es ist eine wunderbare Möglichkeit, dass wir während der Trauung gleichzeitig auf beiden Seiten stehen können. Dies sorgt für viel Ruhe, denn wir laufen niemals hin und her, und ihr bekommt vielfältige und bessere Bilder.

Auch für Schlüsselmomente wie den Einzug der Braut in die Kirche, den Ringtausch oder den Brautstraußwurf sind zwei verschiedene Perspektiven einfach perfekt.

Wenn wir einmal nebeneinander stehen und das Gleiche fotografieren, tun wir das mit unterschiedlichen Objektiven (nah dran oder weit weg), mit unterschiedlicher Perspektive (Augenhöhe oder von weit unten) oder unterschiedlichem Winkel. Es entstehen so vielfältige Bilder einer Situation, die ein Einzelfotograf so niemals festhalten könnte.

WIR FANGEN DOPPELT SO VIELE MOMENTE EIN

Auf eurer Hochzeit gibt es zentrale Schlüsselmomente. Aber auch die kleinen spontanen Momente am Rande, die nicht vorhergesehen werden können, machen eure Hochzeit aus.

Genauso erinnerungswürdig wie das Geschehen am Traualtar ist das Weinen des gerührten Brautvaters oder der Großmutter. Und auch über die Bilder der Kinder, die heimlich und leise auf den Bänken spielen oder ganz gespannt zuhören, werdet ihr euch später riesig freuen.

Nach der Trauung gibt es Phasen auf eurer Hochzeit, da passiert unheimlich viel auf einmal. Beispiele hierfür sind die Gratulationen, einige Spiele oder vor allem auch die Party. Es werden Seifenblasen gefangen, verrückt getanzt, Freunde liegen sich in den Armen oder lachen gemeinsam über alte Witze. Es gibt Tränen, lautes Lachen, große Gefühle, während alte Freunde sich wiedersehen und andere Menschen sich kennenlernen, fortwährend und überall auf eurer Hochzeit.

Zu zweit schaffen wir es, verschiedene Momente einzufangen, die in der gleichen Sekunde passieren – ein Vorteil, den nicht nur wir, sondern auch ihr sehr zu schätzen wissen werdet!

DOPPELTE KREATIVITÄT, DOPPELTE BEGEISTERUNG, DOPPELTE INSPIRATION

Wir beide sind erfahrene Hochzeitsfotografen – wir sind kreativ und wir lieben es! In uns sprudeln Ideen für Fotos, Posen oder Licht, wir haben unterschiedliche Sichtweisen und unterschiedliche Interpretationen einer Szene. Dies führt dazu, dass manchmal einer von uns einen Szene oder einen Moment sehr natürlich und echt festhält, während der andere ein ganz künstlerisches, außergewöhnliches Bild macht. Ihr habt am Ende beide!

Ein Beispiel ist der Ringtausch: Manchmal fokussiert sich einer von uns auf eure Hände und hält das Aufstecken des Ringes in einem Detailbild fest. In der gleichen Sekunde fängt der andere die ganze Szene ein – eure Hände mit den Ringen, aber auch eure Blicke, eure Emotionen – vielleicht sogar die Rührung eurer Gäste im Hintergrund. Beide Bilder sind am Ende unendlich wertvoll – und wir wollen auf keines der beiden verzichten!

WEIT ÜBER 100 HOCHZEITEN ALS TEAM

Genau wie ihr, sind wir ein eingespieltes Team. Wir kennen die Arbeitsweise des anderen so gut wie unsere eigene und können uns in jeder Situation hundertprozentig aufeinander verlassen. Wir stehen uns nicht im Weg, verständigen uns über schnelle Blicke, verpassen nichts und halten eure einzigartigen, unwiederbringlichen Momente sicher für euch fest.

Schon weit über 100 Hochzeiten haben wir zusammen fotografiert, erlebt, gefeiert. Unsere Arbeit ergänzt sich perfekt, arbeitet Hand in Hand, inspiriert sich gegenseitig und ist als Endprodukt deutlich mehr als „deine Fotos und meine Fotos“.

Am Ende ist eure Hochzeitsreportage „ein Guss“. Sie erzählt die Geschichte eures großen Tages – vom ersten bis zum letzten Bild. Dafür tun wir alles, was wir können. Wir beide. Mit unserem ganzen Herzen, mit all unserer Leidenschaft. Und genau das werdet ihr am Ende sehen!