Spontanes Vorgespräch in Bayern

18. April 2015
Hochzeitsfotograf Seligenstadt
Hochzeitsfotograf Hanau
Hochzeitsfotograf Bayern

Vor einigen Tagen bekamen wir eine Anfrage für eine Hochzeitsbegleitung von einem Paar aus Bayern. Ihre Hochzeit ist schon in drei Wochen, perfekt bis in alle Details durchgeplant, und nun ist ihnen plötzlich der Hochzeitsfotograf abgesprungen! Verzweifelt waren sie auf der Suche nach einem neuen Fotografen und obwohl wir sonst bis Ende September fast ausgebucht sind, waren wir an genau ihrem Tag im Mai noch frei! Nach wenigen Mails war klar, dass wir gut zueinander passen, und so fuhren wir am Wochenende spontan nach Bayern, um die Beiden kennenzulernen.
Für uns ist es immer eine große Freude, uns das erste Mal mit unseren Paaren zu treffen. Wir lieben es, neue Leute kennenzulernen, und angehende Hochzeitspaare mit diesem unvergleichlichen Strahlen in ihren Augen und der riesigen Vorfreude auf den großen Tag sind wirklich die allerbesten Zeitgenossen!
Alex und Karsten haben sich für ihre Trauung eine kleine Kirche auf dem Land ausgewählt, und als sie uns diese zeigten, kamen wir aus dem Staunen nicht mehr heraus: Von außen eine eher unscheinbare Dorfkapelle, eröffnet die Kirche im Inneren ungeahnten barocken Prunk in blauen und goldenen Farben und beeindruckende Wand- und Deckengemälde.
Wir besprachen den Ablauf und machten ein paar Probebilder, dann fuhren wir weiter zu einem kleinen Park, in dem das Paarshooting stattfinden wird. Alex und Karsten erzählten uns alles über ihre Feier im Vintage-Stil und entschieden spontan, uns für diese auch noch zu buchen.
Alex und Karsten, es war toll euch beiden wundervollen Menschen kennenzulernen und wir freuen uns riesig auf eure Hochzeit – die für uns in drei Wochen die Hochzeitssaison 2015 endgültig richtig einläuten wird!

Hochzeit Bayern

Hochzeit Bayern

Spontanes Vorgespräch in Bayern was last modified: Januar 12th, 2016 by Jan